Healing Arts Gathering Pfingsten 17.-20. Mai im Schloß Gersdorf

 

Herzlich willkommen beim Gathering! Gemeinsam bringen wir eine neue Kultur von Gemeinschaft und Miteinander ins Leben. Die 4 Tage über Pfingsten von Freitag bis Montag sind angefüllt mit großartigen Workshops, Yoga und Atemsessions, Konzerten und Tanz. Wir kommen als Mitwirkende zusammen, die Teil des Ganzen sind und sich je nach Möglichkeit, Talent und Interesse einbringen. Bitte lies dir zuerst die wichtigen Infos durch, bevor du dich anmeldest. Darin wird so ziemlich alles erklärt und wenn du doch noch eine Frage hast, kannst du sie gerne in der Telegram Gruppe stellen.

Healing Arts Gathering Pfingsten 17.-20. Mai 2024 im Schloß Gersdorf

 

Herzlich willkommen beim Gathering! Gemeinsam bringen wir eine neue Kultur von Gemeinschaft und Miteinander ins Leben. Die 4 Tage über Pfingsten von Freitag bis Montag sind angefüllt mit großartigen Workshops, Yoga und Atemsessions, Konzerten und Tanz. Wir kommen als Mitwirkende zusammen, die Teil des Ganzen sind und sich je nach Möglichkeit, Talent und Interesse einbringen. Bitte lies dir zuerst die wichtigen Infos durch, bevor du dich anmeldest. Darin wird so ziemlich alles erklärt und wenn du doch noch eine Frage hast, kannst du sie gerne in der Telegram Gruppe stellen.

HEALING ARTS LINEUP 2024

WICHTIGE INFOS

PHILOSOPHIE & ÜBER UNS

Das Healing Arts Gathering ist ein selbstorganisiertes Treffen in Gemeinschaft, welches an vier Tagen über Pfingsten (Freitag bis Montag) stattfindet. Wir wollen bewusst kein „Festival“ veranstalten, wo die Gäste nur Konsumenten sind, sondern aktiv mitwirken und mitgestalten. Inspiriert durch die RainbowGatherings basiert das Gathering auf Mitmach-Kultur. Damit knüpfen wir an eine Kultur von Gemeinschaft an, wo sich jeder als ein Teil des Ganzen sieht, für sich und die Gemeinschaft Verantwortung übernimmt und sich je nach Möglichkeit, Talent und Interesse einbringt. Wir kochen zusammen und kümmern uns gemeinsam um die anfallenden Aufgaben. Im Fokus steht das Zusammensein in der Natur und Gemeinschaft, Musik, Tanz, Körper- und Bewusstseinsarbeit.

Wir wünschen uns Gäste, die alle 4 Tage durchgängig vor Ort sind, weil so eine gelingende Gemeinschaftsbildung möglich ist und wir Zeit haben, uns kennenzulernen, einzulassen und zusammen zu wachsen. In einem täglichen Plenum gibt es die Möglichkeit, sich mit eigenen Anliegen / Ideen / Fragen oder Befindlichkeiten einzubringen. Wir wollen dem gesellschaftlichen Paradigma von „höher, schneller, weiter“, überhöhtem Individualismus und Vereinzelung eine gemeinschaftliche Erfahrung entgegensetzen, wo wir uns vom Erwartungs- und Leistungsdruck lösen und einfach so sein können, wie wir sind.

ANMELDUNG & MITMACHEN

Gehe über den Anmeldebutton zur „Healing Arts Gathering“ Telegram Gruppe. Dort posten wir Mitte Februar den „MITMACHPLAN“, über den du dich anmeldest und für einen Dienst deiner Wahl einträgst. Das Gathering funktioniert, wenn jeder einen Dienst übernimmt. Dabei ist es egal, ob du Tagesgast bist, oder länger bleibst. Deine verbindliche Anmeldung ist erfolgt, wenn du im Mitmachplan weiter unten bei  „ANMELDUNG“ deinen Namen einträgst und die entsprechenden Mahlzeiten ankreuzt, an denen du teilnimmst. Das ist essentiell für unsere Planung. Falls dir etwas dazwischenkommt und du doch nicht kommen kannst, trage dich unbedingt aus dem Mitmachplan und der Anmeldung wieder aus.

ESSEN & SCHLAFEN, ANFAHRT & PARKEN

Du kannst Gersdorf per Auto oder mit öffentlichen Nahverkehr erreichen. Die Adresse ist Gersdorf 23, 09661 Striegistal

Die Parkplätze sind auf der Karte in blau eingezeichnet – es kann entlang der Straße auf einer Seite geparkt werden! Es muss genügend Platz sein, damit der Traktor noch durchfahren kann. Bitte organisiert euch in Fahrgemeinschaften. Auf der Anmelde Seite gibt es eine Liste, wo du Mitfahrten bieten und suchen kannst. Die Fahrt vom Hauptbahnhof nach Gersdorf dauert mit dem Bus ca. 90min.

Auf der Karte links oben siehst du den Campingplatz. Zum ausladen kannst du dort kurz reinfahren und dann dein Auto südlich vom Schloss Gersdorf an der Straße parken (siehe die blauen Zeichen auf der Karte). Falls du im Camper, Bus oder in deinem Auto schläfst, kannst du es nahe der Einfahrt vom Campingplatz parken. Der Bereich weiter innen zum Schloss hin ist für die Zelte reserviert. Bitte benutze das Klo (siehe Karte) nahe zum Camping und pinkele bitte nicht auf den Campingplatz, das gibt Ärger mit den Nachbarn. Wenn du dein Zelt aufgebaut hast und dein Auto geparkt hast, dann kannst du über den Festival Eingang (siehe Karte) zur Küche gehen und dort deinen Wertschätzungsbeitrag abgeben und dein Bändchen empfangen.

Es gibt zwei leckere Mahlzeiten am Samstag und Sonntag (Freitag und Montag nur eine Mahlzeit). Der Brunch beginnt um 11 Uhr. Abendessen gibt es um 18 Uhr. Wir kochen größtenteils vegan und das Essen ist relativ einfach gehalten. Da es schwer ist, für so viele Menschen die richtigen Mengen einzukaufen und zu kochen, können wir nicht versprechen, dass das Essen für alle in zufriedenstellenden Mengen reicht. Bitte bringe dir selbst Zwischenmahlzeiten mit und versorge dich mit Kaffee und Genussmitteln.

Auf dem Gelände gibt es Kompost-Klos und links vom Schloss eine Pinkelstelle für Männer. Es gibt Außenduschen ohne warmes Wasser, dafür mit einem herrlichen Blick auf die grünen Wiesen.

Klicke auf den Button und komm zur Anmeldung in unsere Telegram Gruppe

HEALING ARTS IMPRESSIONEN 2023

Photos by Anja Püchel

HEALING ARTS IMPRESSIONEN 2022

Klicke auf den Button und komm zur Anmeldung in unsere Telegram Gruppe

Kontakt

Ernada Catak

Bischofswerder Str. 83

01099 Dresden

email

ernada (at) posteo.de

Mobil

0177 8366597

13 + 6 =

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen